Datenschutzerklärung


Das Thema Datenschutz und Vertraulichkeit nehmen wir sehr ernst und folgen den geltenden schweizerischen Datenschutzvorschriften. Im folgenden erläutern wir Ihnen kurz die wichtigsten Aspekte unserer Datenspeicherung.
Nur, wenn Sie Ihre diesbezügliche ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten.


1. Welche Daten speichern wir?
Wir speichern die Informationen, die wir von Ihnen erhalten, wenn Sie z.B. den suissessences® Newsletter abonnieren oder auf anderem Wege mit uns in Kontakt treten. Wir speichern insbesondere Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail Adresse und Ihr Geburtsdatum.
Darüber hinaus erfassen wir auch Informationen über Ihre Interessengebiete, indem wir Ihre Klicks auf der Website und in dem suissessences® Newsletter auswerten.
Wenn Sie erstmalig Kontakt mit uns aufnehmen, legen wir in unserer Datenbank ein Profil für Sie an. Alle weiteren Informationen, die Sie uns zu einem späteren Zeitpunkt übermitteln, werden dann ebenfalls dort gespeichert. Je mehr Informationen wir von Ihnen bekommen, umso individuellere und interessantere Angebote können wir Ihnen in Zukunft unterbreiten.


2. Wofür verwenden wir diese Daten?
Wir verwenden Ihre Daten zu Zwecken der Marktforschung sowie zur individuellen Erstellung und Versendung ausgewählter Informationen oder Produkt-Proben per Post, E-Mail oder auf mobile Endgeräte (z.B. SMS auf Handys).


3. Wie lange werden die Daten gespeichert?
Grundsätzlich speichern wir alle Informationen, die Sie uns übermitteln, solange Sie Interesse an der Übersendung von Werbeinformationen haben.
Sollten Sie nicht mehr wünschen, dass wir Ihre Daten nutzen, so kommen wir dieser Bitte natürlich umgehend nach, bitte lesen Sie Ziffer 5.


4. Können Sie in Erfahrung bringen, welche Daten wir über Sie gespeichert haben?
Ja. Sie können auf Wunsch jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten Daten erhalten.


5. Können Sie die Löschung Ihrer gespeicherten Daten veranlassen?
Ja. Selbstverständlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, eine teilweise oder komplette Löschung Ihrer Daten zu veranlassen. Zu diesem Zweck nutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf der suissessences® Internetseite. Wir werden Ihrem Wunsch unverzüglich nachkommen und die weitere Zusendung von Werbung unverzüglich einstellen.


6. Was sind Cookies und verwenden wir welche?
Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte von Website-Besuchern abgelegt werden können. Die in Cookies enthaltenen Informationen erleichtern Ihnen die Navigation und ermöglichen die korrekte Anzeige unserer Internetseiten. Unsere Cookies sind übrigens nicht dazu geeignet, Sie als Person zu identifizieren.
Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie Ihre Browser-Einstellungen entsprechend darauf abstimmen. Wie das funktioniert, entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung Ihres Browser-Herstellers.


7. Geben wir Ihre Daten an Dritte weiter?
Nein, wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, insbesondere werden Ihre Daten nicht verkauft, vermietet oder eingetauscht.


8. Datensicherheit
Alle Daten werden auf Servern gespeichert, die mit einem hohen Sicherheitsstandard betrieben werden und vor dem Zugriff unberechtigter Personen und Missbrauch geschützt werden.


reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/