Fusscreme Lavendel

 

Beschrieb

Suissessences Fusscreme pflegt die Füsse und verleiht einen frischen, angenehmen Duft. Sheabutter macht harte, spröde und rissige Hornhaut wieder weich und geschmeidig, Rapsöl regeneriert die natürliche Schutzbarriere der Haut und schützt sie nachhaltig vor dem Austrocknen. Die ätherischen Öle von Lavendel und Pfefferminze wirken erfrischend, kühlend und gleichzeitig entspannend.

 

Nutzen

  • Pflegt die Füsse und macht sie weich und geschmeidig.
  • Bekämpft spröde und rissige Hornhaut und beugt der Bildung von Blasen vor.
  • Unterstützt die Hautregeneration und schützt nachhaltig vor dem Austrocknen.
  • Wirkt entspannend, kühlend und lindernd bei schmerzenden Füssen nach starker Beanspruchung.
  • Duftet herrlich frisch nach Lavendel und Pfefferminze.
  • Enthält hochwertiges, kalt gepresstes Rapsöl sowie natürliche Duftstoffe aus Schweizer Landwirtschaft.
  • Ist dermatologisch auf Verträglichkeit getestet.
  • Wurde nicht im Tierversuch getestet.
  • Enthält keine Mineralöle (Erdölprodukte wie Vaseline, Paraffine), Silikone, synthetischen Duft- und Farbstoffe, allergisierende Konservierungsmittel, ethoxylierte Stoffe (PEG’s, Macrogole etc.) sowie Rohstoffe tierischen Ursprungs.

 

Anwendung

Füsse regelmässig eincremen, am besten täglich oder nach Bedarf, z.B. nach anstrengenden Wanderungen zur Kühlung und Beruhigung der Füsse oder vor Skitouren zur Vorbeugung von Blasenbildung und Fussschweissgeruch. Bei starker Verhornung oder Rissen in der Hornhaut Creme am Abend grosszügig auftragen, Füsse in Socken einpacken und über Nacht einwirken lassen.

CHF 15.30

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1